Stammtisch mit Mary Khan

Mit­glie­der Hep­pen­heims fan­den sich am Diens­tag, 13.03.2018, zu einem Stamm­tisch ein. Mit­glied Ralf Schwei­ckert begrüß­te die Gäs­te, dar­un­ter den Direkt­kan­di­da­ten Ste­fan Adler für den Wahl­kreis 54 Berg­stra­ße I. Nach  Mit­tei­lun­gen und einem Bericht vom letz­ten Lan­des­par­tei­tag (auf dem eine neue Lan­des­sat­zung beschlos­sen wur­de) sowie dem Hin­weis auf geplan­te Ver­an­stal­tun­gen, sprach Mary Khan, Bei­sit­ze­rin im  hes­si­schen Lan­des­vor­stand.

Mary Khan (Jahr­gang 1994), deren Vater vor 30 Jah­ren wegen reli­giö­ser Ver­fol­gung aus sei­ner Hei­mat Paki­stan geflo­hen war, sprach über Inte­gra­ti­on und Iden­ti­tät. Im Anschluss gab es eine Fra­ge­run­de. Für ihren Vor­trag erhielt Mary Khan viel Bei­fall. Und als Dan­ke­schön eine Fla­sche Sec­co des Wein­guts Frei­ber­ger nebst Auto­gramm­kar­te der deut­schen Wein­prin­zes­sin, Char­lot­te Frei­ber­ger, die aus Hep­pen­heim stammt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.