Stefan Adler bei der Bürgerdemo gegen GroKo und SPD-„Hessengipfel“ in Friedewald

03.02.2018 — In Frie­de­wald im Land­kreis Hersfeld-Rotenburg fand heu­te eine Bür­ger­de­mo gegen den SPD-„Hessengipfel“ und die Gro­Ko statt. Bei Tem­pe­ra­tu­ren um den Gefrier­punkt und immer mal wie­der leich­tem Schnee­flo­cken­trei­ben ver­sam­mel­ten sich mehr als 80 Teil­neh­mer auf dem Roten Platz. Eine deut­li­che Stei­ge­rung zur vor­jäh­ri­gen Demo, so berich­te­ten eini­ge Teil­neh­mer.

Ein­ge­la­de­ne Red­ner waren Dr. Mal­te Kauf­mann, Bun­des­vor­stands­mit­glied Gui­do Reil und der hes­si­sche Lan­des­spre­cher Robert Lam­brou. Nach der Begrü­ßung durch die Ver­an­stal­ter begann man gleich mit dem Rah­men­pro­gramm. Nach der ers­ten tol­len kämp­fe­ri­schen Rede von Robert Lam­brou for­mier­te man sich und zog durch die Stra­ßen, vor­bei am Tagungs­ort der SPD und anschlie­ßend zurück auf den Roten Platz. Dort wie­der ange­langt, haben Gui­do Reil und Dr. Mal­te Kauf­mann wie gewohnt die Zuhö­rer in ihren Bann gezo­gen und ver­ges­sen las­sen, dass sich die Tem­pe­ra­tu­ren gera­de ein­mal knapp über dem Gefrier­punkt beweg­ten. Zum Abschluss wur­de gemein­sam die Natio­nal­hym­ne gesun­gen.

Anschlie­ßend konn­te man sich in gro­ßer gemein­sa­mer Run­de bei Kaf­fee und Kuchen­stück­chen in einer Gast­stät­te mit­ein­an­der unter­hal­ten und aus­tau­schen.

Habe mich sehr gefreut, dabei zu sein und mei­nen Teil dazu bei­tra­gen zu kön­nen. Ein gro­ßes Dan­ke­schön an Mal­te Kauf­mann für das Mit­neh­men nach Frie­de­wald. Wir hat­ten uns dort spon­tan ent­schlos­sen, in einem Hotel zu über­nach­ten und erst am Sonn­tag­vor­mit­tag zurück­zu­fah­ren. So bot sich die Gele­gen­heit, sich län­ger mit­ein­an­der über vie­ler­lei Din­ge zu unter­hal­ten. Am Schluss bis kurz vor Mit­ter­nacht saßen Mal­te Kauf­mann, Gui­do Reil und ich zusam­men, um den erfolg­rei­chen Tag aus­klin­gen zu las­sen.

Auf den auf­ge­nom­me­nen Bil­dern zeig­te sich ein­drucks­voll die Ent­schlos­sen­heit der Teil­neh­mer gegen die­se total ver­fehl­te Poli­tik, die sich zuneh­mend und deut­lich gegen die eige­nen Bür­ger rich­tet. Die Reden wur­den auf­ge­nom­men und kön­nen hier nach­träg­lich ange­se­hen wer­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.