AfD-Demo in Haßloch

25.11.2017 — Etwa 250 Bürger aus Haßloch und Umgebung ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten und folgten einem Demonstrationsaufruf der AfD mit dem Motto „Widerstand gegen den Asylwahn“. Anlass der Demo ist die vom Land angeordnete Unterbringung eines somalischen Sexualstraftäters in einer Asylantenwohngemeinschaft in Haßloch. Gastredner waren die Landtagsabgeordneten Iris Nieland und Joachim Paul (AfD) sowie ein Vertreter der Jungen Alternative (JA).

Die AfD Bürstadt und Parteifreunde aus Worms unterstützten die Aktivisten vor Ort. Joachim Paul stellte klar, dass wir die Proteste solange fortführen werden, bis die Gefährdung unserer Frauen und Kinder durch den somalischen Sexualverbrecher beseitigt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.