AfD Viernheim voll im Wahlkampfmodus!

09.09.2017 — Am gest­ri­gen Frei­tag haben Klaus Hof­mann und Ste­fan Adler etli­che Pla­ka­te für die Ver­an­stal­tung zum Wahl­kampf­hö­he­punkt am Mitt­woch, den 20.09. (18:30 Uhr Bür­ger­haus, mit Dr. Ali­ce Wei­del) in ganz Viern­heim auf­ge­hängt. Zusätz­lich zu all den Wahl­pla­ka­ten wer­den über 10.000 Fly­er durch eine zuver­läs­si­ge Fir­ma ver­teilt und zusätz­lich eini­ge Tau­send The­men­fly­er durch unse­re flei­ßi­gen Hel­fer aus dem Kreis der Mit­glie­der und Freun­de der AfD Viern­heim. Der Schwer­punkt am heu­ti­gen Sams­tag war unser Info­stand in der Viern­hei­mer Innen­stadt. Hier­zu haben wir auch zusätz­lich am frü­hen Mor­gen in der Innen­stadt pla­ka­tiert. Trotz unan­ge­neh­men Wet­ters konn­ten wir eini­ges an Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al unter die Leu­te brin­gen. Dabei tat­kräf­tig unter­stützt haben uns die zwei Kreis­tags­mit­glie­der Hel­mut Amrhein und Tho­mas Elzer.

Auch ein Pres­se­ver­tre­ter war anwe­send, um Bil­der der anwe­sen­den Par­tei­en zu machen. Wir freu­en uns auf den Pres­se­ar­ti­kel!

Erfreu­lich: Bei allen Aktio­nen haben wir posi­ti­ve Rück­mel­dun­gen aus der Bevöl­ke­rung erhal­ten – es mel­den sich wöchent­lich Bür­ger, die aktiv wer­den wol­len. So kön­nen wir auch in den letz­ten zwei Wochen vor der Wahl Voll­dampf geben. Die nächs­ten Plakat- und Ver­tei­ler­ak­tio­nen sind schon geplant. Aber natür­lich ist wei­te­re Hil­fe immer will­kom­men.

Bericht + Bil­der: Ste­fan Adler / Klaus Hof­mann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.