AfD Viernheim für Neubau statt Renovierung des Rathauses!

In der letz­ten Sit­zung der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung votier­ten CDU, UBV, FDP und WGV für eine „grund­le­gen­de Reno­vie­rung“. Das sieht die AfD Viern­heim als ver­ta­ne Chan­ce, aus der Viern­hei­mer Innen­stadt wie­der einen attrak­ti­ven Ort für Bür­ger und Klein-Geschäfte zu machen.

Mit dem Neu­bau des Rat­hau­ses könn­te auch der Grund­stein zur Umge­stal­tung der Viern­hei­mer Innen­stadt gelegt wer­den, der über das kon­zept­lo­se neue Pflas­ter weit hin­aus geht.

Vor­bild Hil­des­heim: In den 1980er Jah­ren wur­de der Markt­platz rund ums dor­ti­ge Rat­hau­ses rekon­stru­iert und neu bebaut; damals mach­ten meh­re­re Bür­ger­initia­ti­ven Druck und konn­ten die Stadt­ver­wal­tung dazu bewe­gen, die­ses Vor­ha­ben umzu­set­zen. Heu­te ist der – jetzt „His­to­ri­scher Markt­platz“ genann­te – Markt­platz Mit­tel­punkt der Stadt und tou­ris­ti­scher Anzie­hungs­punkt. Mit dem rich­ti­gen poli­ti­schen Wil­len ist dies hier sicher­lich auch mög­lich!

Die Viern­hei­mer AfD sieht im Beschluss der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung die ver­pass­te Chan­ce, das her­un­ter­ge­kom­me­ne Rat­haus abzu­rei­ßen und neu auf­zu­bau­en und zusätz­lich den Anstoß zu geben, die Neu­ge­stal­tung der Innen­stadt Stück für Stück um dem Apos­tel­platz in Angriff zu neh­men und lang­fris­tig wie­der­zu­be­le­ben!

Anmer­kung: in der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung wur­de mehr­heit­lich eine Bür­ger­be­tei­li­gung abge­lehnt! Der AfD-Ortsverband Viern­heim for­dert, die Bür­ger der Stadt Viern­heim in so wich­ti­gen Fra­gen mit ein­zu­be­zie­hen und ent­schei­den zu las­sen!

Ein Gedanke zu “AfD Viernheim für Neubau statt Renovierung des Rathauses!

  1. Wenn ich die Patei­en in Ber­lin höh­re cdu-spd- grüne-fdp habe Sie nichts gelehnt nach 1945 gene­ra­tio­nen haben alles wie­der auf­ge­baut wenn einer 40Jahre gear­bei­tet hat STEU­ERN BEZAHLT UND IN REN­TE GEHT WIE KANN ES SEIN DAS ER HS4 BEAN­TA­GEN MUSS; UND ANDE­RE DIE AUS BUL­GA­RI­EN SURI­EN ODER WOH AUCH IMMER HER­KOM­MEN HÄU­SER EIN­RISCH­TUN­GEN U:S:W: BEKOM­MEN VON DER MER­KEL FÜR MICH IST SIE ADOLF DAS DAF HIER NICHT SEIN EINE KRÖ­SE­RE SCHAN­DE HOF­FE DAS ICH MICH MIT DER AFD ES SCHA­FE :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.