Infostand in Lampertheim erfährt großen Zuspruch

Am 29.10.2016 hat­ten wir in Lam­pert­heim einen Info­stand am Schil­ler­platz. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr haben wir unge­fähr 1.200 Infor­ma­ti­ons­bro­schü­ren zu allen The­men unse­res Pro­gramms unter die Leu­te gebracht. Wir erleb­ten eine über­wie­gend posi­ti­ve Reso­nanz. Die zwölf beim Info­stand anwe­sen­den Hel­fer setz­ten sich zusam­men aus Mit­glie­dern mit Wohn­sitz in Lam­pert­heim, Bür­stadt, Viern­heim, Bens­heim und Bir­ken­au.

Auf­schlie­ßend zu den Infor­ma­ti­ons­bro­schü­ren konn­ten wir drei Per­so­nen begeis­tern, die einen Mit­glieds­an­trag aus­ge­hän­digt beka­men und die­sen bei den nächs­ten Orts­tref­fen in Lam­pert­heim bzw. Bib­lis am 08.11.2016 aus­ge­füllt mit­brin­gen wol­len (wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu die­sen Orts­tref­fen erfra­gen Sie bit­te über unser Kon­takt­for­mu­lar). Des Wei­te­ren wur­den zahl­rei­che inter­es­san­te Gesprä­che mit den Bür­gern geführt, wel­che dar­auf schlie­ßen las­sen, dass wir auch neue Wäh­ler hin­zu­ge­win­nen konn­ten. Die The­men, wel­che die Besu­cher des Info­st­an­des am meis­ten inter­es­sier­ten, waren Gen­der, Isla­mi­sie­rung, Ein­wan­de­rung und Geld­po­li­tik. Des Wei­te­ren erhiel­ten wir zahl­rei­che Anfra­gen zur Opti­mie­rung des Ren­ten­sys­tems.

Der Info­stand beschränk­te sich jedoch nicht nur auf AfD-Themen, son­dern wur­de ergänzt mit der Infor­ma­ti­on über die Demo gegen den Gender-Wahn in Wies­ba­den am 30.10.2016. Auch zu die­sem The­ma erfuh­ren wir viel Zuspruch, dass dies unter­bun­den wer­den müs­se.

Wir freu­en uns über die mög­li­chen Neu­mit­glie­der und bedan­ken uns für die Hil­fe aus den Nach­bar­städ­ten bei unse­rem Info­stand.

Jörg Schock (Mit­glied des Pla­nungs­aus­schus­ses für Lam­pert­heim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.