Veranstaltung am 24. April in Lampertheim mit Dr. Nicolaus Fest und Martin Hess

Ges­tern Abend konn­ten wir zwei Per­sön­lich­kei­ten aus Ber­lin will­kom­men hei­ßen. Mar­tin Hess und Nico­laus Fest waren in Lam­pert­heim zu Gast. Mit ful­mi­nan­ten Reden über die Ent­wick­lung von Deutsch­land und der EU, so wie über die Kri­mi­nal­sta­tis­tik in Deutsch­land. Der Saal war mit ca. 100 inter­es­sier­ten Zuschau­ern gut besucht. So geht Poli­tik zum anfas­sen! Wie immer konn­ten nach den Vor­trä­gen Fra­gen an die Refe­ren­ten gestellt wer­den. Von die­ser Mög­lich­keit wur­de rege Gebrauch gemacht und alle Fra­gen aus­führ­lich beant­wor­tet. Herz­li­chen Dank an die Refe­ren­ten und an die inter­es­sier­ten Zuschau­er.

v.l.n.r: Micha­el Heyn, Rolf Kahnt, Dr. Nico­laus Fest, Mar­tin Hess
Kreis­spre­cher Kars­ten Blet­zer bei der Ein­füh­rungs­re­de
Mar­tin Hess
Dr. Nico­laus Fest
Dr. Nico­laus Fest und Mar­tin Hess wäh­rend der Fra­ge­run­de

Dr. Nico­laus Fest, Micha­el Heyn, Kars­ten Blet­zer, Mar­tin Hess

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.