AfD Viernheim gratuliert zum Wahlerfolg der FPÖ in Österreich

17.10.2017 — Die FPÖ (Freiheitliche Partei Österreichs) konnte am vergangenen Sonntag ordentliche Zugewinne verzeichnen und gilt zusammen mit der Partei von Sebastian Kurz‘ ÖVP (Österreichische Volkspartei) als Wahlgewinner. Momentan werden noch die Briefwahlstimmen ausgezählt, ein endgültiges Ergebnis wird für Donnerstag erwartet. Fest steht aber, FPÖ und ÖVP könnten zusammen die Regierung stellen.

Gleich zweifach freuen

Am Wahlsonntag konnte sich die AfD Viernheim gleich doppelt freuen. Der Einzug der AfD in den niedersächsischen Landtag war der 14. Einzug in Folge in ein Landesparlament. Kurz davor das erste positive Ergebnis der FPÖ in Österreich bei der Nationalratswahl.

Links-grüner Einfluss könnte endlich gestoppt werden

Mit einer Koalition zwischen ÖVP und FPÖ könnte endlich wieder freiheitlich-konservative Politik für Österreich gemacht werden. Wie in Deutschland, haben auch die Österreicher massive Probleme mit der Masseneinwanderung, innerer Sicherheit und sozialer Ungerechtigkeit.

FPÖ stärkste Kraft bei jungen Wählern

Unter den jüngeren Wähler ist die FPÖ sogar stärkste Kraft. So haben laut einer Analyse vom Online-Nachrichtenmagazin „derStandard.at“ 30 % der 16- bis 29-jährigen ihr Vertrauen Heinz-Christian Strache von der FPÖ gegeben.

Für die AfD Viernheim bleibt zu sagen: Glückwunsch, FPÖ, zum Wahlerfolg und viel Erfolg in der Regierungsbildung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.