Das sind ja ganz neue Töne, Herr Dr. Meister!

Im „Bergsträßer Anzeiger“ vom 18.03.2017 lesen wir über Sie: „Als Mathematiker wisse er, dass es für komplexe Fragen keine einfachen Lösungen gebe.“

Bedeutet das, es wird künftig kein widerspruchsloses Durchwinken von Euro-Rettungspaketen mehr geben? Regen sich da gar erste Zweifel am Kurs Ihrer Kanzlerin – nun, da mit einer Politik der Alternativlosigkeit offensichtlich kein Blumentopf mehr zu gewinnen ist? Es freut uns, wenn die AfD ihren Teil zu diesem Erkenntnisgewinn beitragen durfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.